Veröffentlicht am

Drucken in der HafenCity

Mit Cutter und Lineal schnitten wir Sucher aus Papier, um unsere Motive – Dächer, Baugerüste und Neubauten im Baakenhafen – in kleinen rechteckigen Zeichnungen festzuhalten. Die kleine Motivfläche zwingt zur Reduktion auf wenige Bildelemente und hilft, in kurzer Zeit viele Bildkompositionen auszuprobieren.

In der zweiten Runde haben wir die Skizzen in druckbare Formen abstrahiert, die wir dann mit Gouache und Schwamm vervielfältigten. Ein Gewitterregen zwang uns zu einer kurzen Pause unter den wenigen Bäumen, die uns aber nicht aufhielt.

Veröffentlicht am

Sammelkarten

Fast 200 gezeichnete Sammelkarten sind bei unserem Zeichentreffen im Loki-Schmidt-Garten entstanden. Bevor es ans Zeichnen der Karten ging, machten wir uns auf Motivsuche – und wir wurden fündig:

Auf Blankokarten haben wir mit Aquarell, Bunt- und Acrylstiften gearbeitet. Dies sind nur einige der über 150 Karten die heute entstanden sind: